Einsatzbereiche: Wirtschaftsmediation - Betriebe

Wirtschaftsmediation

Konflikte im Unternehmen konstruktiv, effektiv und nachhaltig lösen

Eine professionelle Wirtschaftsmediation in Unternehmen verbessert das Arbeitsklima im Betrieb und steigert dadurch die Produktivitiät und das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Als Wirtschaftsmediator biete ich für Betriebe ein effektives Konfliktmanagement an, d.h. kreative Mediationsmethoden zur Lösung von Konflikten sowie Konzepte wie Teamcoaching bzw. Teamentwicklung und systemische Klärungsmethoden zur nachhaltigen Gestaltung guter Zusammenarbeit. Wirtschaftsmediation als effiziente Form der Unternehmensberatung.

Konflikte im Betrieb lassen sich lösen

Das wichtigste Kapital eines Betriebs besteht aus seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wenn die Zusammenarbeit mit einzelnen Kollegen, zwischen den Mitgliedern eines Teams oder zwischen verschiedenen Abteilungen nicht mehr funktioniert, weil zwischenmenschliche Schwierigkeiten und Streitigkeiten auf die Arbeitsabläufe und Entscheidungen durchschlagen, dann ist Mediation eine der besten Möglichkeiten, um wieder ins Lot zu kommen. Erwähnt seien hier vor allem die Möglichkeiten einer Konfliktvermittlung in Form von Mediation zwischen Einzelpersonen, im Team oder zwischen mehreren Teams als Teamentwicklung bzw. Teamcoaching.

Wirtschaftsmediation beflügelt das Arbeitsklima im Unternehmen

Führungskräften und Betriebsräten wird immer klarer, dass eine Wirtschaftsmediation durch einen neutralen, unabhängigen und erfahrenen Wirtschaftsmediator ganz neue Kräfte bei den Mitgliedern eines Teams freisetzen und das Arbeitsklima beflügeln kann. Der Kosten- und Zeitaufwand für eine Mediation ist in der Regel sehr gering, gemessen an den Folgen von nicht funktionierenden Abläufen. Wenn es sich z.B. um zwei Konfliktpartner handelt, dann sind oft schon nach zwei Sitzungen von ca. zwei bis drei Stunden die harten Fronten des Streits aufgelöst und es können viele Lösungsvereinbarungen getroffen werden, denen beide Konfliktparteien zustimmen können. Bei größeren Teamentwicklungen bzw. Teamcoachings ist natürlich etwas mehr Zeit nötig.

Anwendungsgebiete einer Wirtschaftsmediation:

  • Streit zwischen Kollegen im Unternehmen
  • Konflikte zwischen Führungskräften
  • Unstimmigkeiten zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern
  • Konflikte innerhalb eines Teams
  • Probleme in der Zusammenarbeit zwischen mehreren Abteilungen oder Teams
  • Klärung der Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit zwischen Betrieben
  • Konfliktcoaching von Mitarbeitern und Führungskräften

Außergerichtliche Konfliktbeilegung durch Mediation hat große Vorteile

Die Konsequenzen, die sich aus einer Klage beim Arbeitsgericht ergeben, lassen sich meist nur unzureichend abschätzen. Wenn es gelingt, Streitigkeiten im Unternehmen in einem Vermittlungsverfahren außergerichtlich zu lösen, sind die Kosten und der Zeitaufwand auf jeden Fall wesentlich geringer als bei einem Prozess vor dem Arbeitsgericht, dessen Ergebnis außerdem meist ungewiss ist. Zudem wirkt sich eine erfolgreich abgeschlossene Konfliktvermittlung immer sehr positiv auf die Arbeitsatmosphäre aus. Dagegen hat ein Gerichtsverfahren immer stark trennende Wirkung auf die Beteiligten.

Wirtschaftsmediation Heilbronn, Ludwigsburg, Stuttgart & bundesweit

Haben Sie Interesse an einer Wirtschaftsmediation, haben Sie Fragen oder benötigen Sie mehr Informationen? Sprechen Sie mich unverbindlich an!

Sie sind hier:
  1. Startseite
  2. Mediation - Konfliktvermittlung
  3. Einsatzbereiche der Mediation
  4. Wirtschaftsmediation - Betriebe
  5. Wirtschaftsmediation